Dr. Christian Raetzke ist Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei und ausschließlich im Atom- und Strahlenschutzrecht tätig. Auf diesem Feld gehört er sowohl in Deutschland als auch international zu den führenden Experten.

raetzke_portrait4

EXPERTISE

EXPERTISE

Dr. Raetzke kennt alle Bereiche der Kerntechnik aus eigener Anschauung und arbeitet seit zwanzig Jahren immer wieder intensiv mit Ingenieuren und Physikern zusammen. Seine Mandanten schätzen die enge Verbindung von Rechtswissenschaft und Praxis und die individuellen, praxisorientierten Lösungen auf hohem juristischem Niveau. Nicht zuletzt kann er auf ein internationales Netzwerk zurückgreifen und eigene Erfahrung aus vielen Ländern und aus der Mitarbeit in internationalen Gremien einbringen.

Dr. Raetzke kennt alle Bereiche der Kerntechnik aus eigener Anschauung und arbeitet seit zwanzig Jahren immer wieder intensiv mit Ingenieuren und Physikern zusammen. Seine Mandanten schätzen die enge Verbindung von Rechtswissenschaft und Praxis und die individuellen, praxisorientierten Lösungen auf hohem juristischem Niveau. Nicht zuletzt kann er auf ein internationales Netzwerk zurückgreifen und eigene Erfahrung aus vielen Ländern und aus der Mitarbeit in internationalen Gremien einbringen.

TÄTIGKEITSFELDER

TÄTIGKEITSFELDER

Geneh­migung
und Aufsicht

Geneh­migung
und Aufsicht

Geneh­migung
und Aufsicht

Atom­haf­tung national und inter­national

Atom­haftung national und inter­national

Atom­haftung national
und inter­national

Strahlen­schutz

Strahlen­schutz

Strahlen­schutz

Inter­nationales Atom­recht

Inter­nationales Atom­recht

Inter­nationales
Atomrecht

publikation1

KOMMENTAR ZUM ATOMRECHT

Im  Atomrechts-Kommentar von Frenz (Hrsg.) im Nomos-Verlag (erschienen 2019) hat Dr. Raetzke die Kommen-tierung zu den Vorschrift-en des Atomgesetzes zu Haftung (§§ 25-40) und Deckung (§§ 13-15) verfasst.


Das Buch kann im Nomos-Webshop oder über den Buchhandel bestellt werden.

publikation4

KOMMENTAR ZUM STRLSCHG

Der Kommentar zum StrlSchG von Akbarian/Raetzke ist im Oktober 2022 in erster Auflage erschienen. Die Herausgeberin und der Herausgeber sowie ein Team von kompetenten Autoren verschiedener Fachrichtungen beleuchten alle Aspekte des 2017 geschaffenen Strahlenschutzgesetzes.


Das Buch kann online über den C.H. Beck-Verlag oder über den Buchhandel bestellt werden.

Tel. 0341 / 9999 1444            Mail info@conlar.de  

Tel. 0341 / 9999 1444       Mail  info@conlar.de

Tel. 0341 / 9999 1444
 Mail info@conlar.de  

© Dr. Christian Raetzke 2019